Ihre Vorteile auf einen Blick

  • universell einsetzbar auf Holz, Hartfaserplatten, Putz (Mörtelgruppe II und III) und Beton

  • sehr gute Isolierwirkung gegen das Durchschlagen farbiger Holzinhaltstoffe bei deckenden Anstrichen

  • Einsatz als „Spot-Repair“ bei isolierenden Flächen gegen Ruß, Bitumen, Wasserränder, Nikotin (Teeröle) etc.

  • geruchsneutral für den Einsatz im Innen- und Außenbereich

  • sehr gute Verarbeitungseigenschafte